13. U20 Poetry Slam am 09.03.2017

U20Slam-Foto2Wir laden zum großen Wettstreit der Nachwuchsdichter! Die besten Jung-Poeten aus einem ganzen Jahr Jugendliteraturarbeit wetteifern um die Gunst des Publikums beim:

13. U20 Poetry Slam

Donnerstag, 09.03.2017, “Rosenau”, Rotebühlstraße 109, Stuttgart

Beginn 10 Uhr, Einlass 9.30 Uhr, Eintritt 5,- EUR

eingerahmt von Feature Auftritten von Noah Klaus (Berlin) und Louise Kenn (Leipzig)

Eintrittskarten bestellen per formloser Email an info@ausdrucksreich.de

Poetry-Slam, der Dichterwettstreit der Moderne, ist nicht nur große Unterhaltung, sondern auch ein probates Mittel, um Jugendliche für Literatur zu begeistern. Die besten Text-Beiträge aus über 60 unserer Slam-Workshops und Schreibwerkstätten kommen beim U20-Poetry-Slam ins Mikrofon!
Unsere Freunde von den Slam-Jugendprojekten in Heidelberg, Konstanz, Freiburg und Karlsruhe schicken ebenfalls Ihre herausragenden BühnendichterInnen ins Rennen.

Wer dabei die höchste Punktzahl erringt, fährt für Stuttgart zu den deutschsprachigen U20 Poetry Slam Meisterschaften U20 SLAM 2017 in Heidelberg / Mannheim.
Für den Zweiten Platz gibt es eine Teilnahme bei den Baden-Württembergischen U20 Poetry Slam Meisterschaften 2017 in Tübingen.

Der U20-Poetry-Slam folgt dem Motto „Literatur von Schülern für Schüler“, darum sind vor allem Lehrer und Jugendbetreuer mit ihren Klassen und Gruppen herzlich eingeladen, um die jungen Meister der Poesie zu feiern.

Die Leipziger Slam Poetin Louise Kenn ist im Rahmenprogramm zu sehen.

Eingerahmt wird der Wettbewerb von den aktuellen Entdeckungen der Slam-Szene:
Der Berliner Noah Klaus und die Leipzigerin Louise Kenn unterstützen die Nachwuchsdichter als Features.

Die Show wird liebevoll moderiert von Nikita Gorbunov und Harry Kienzler.

Die Anmeldung und die Tickets gibt’s auf der Homepage www.ausdrucksreich.de oder per formloser E-Mail an info@ausdrucksreich.de.

 

Copyright © 2017 by: Ausdrucksreich e.V. • Impressum